Die Omega-3-Omega-6-Balance

March 27, 2020 | Uncategorized | No Comments

Omega-3 und Omega-6 sind essentielle Fettsäuren, die vom Körper nicht hergestellt werden können. Infolgedessen müssen wir diese wesentliche Güte durch Nahrungsquellen erhalten. Die beiden Omega-6 und Omega-3 wirken bei körperlichen Prozessen gegensätzlich. Omega-6 produziert Hormone in Ihrem Körper, von denen bekannt ist, dass sie Schwellungen (die eine Immunantwort auslösen), die Gerinnung des Blutkreislaufs und die Zellproliferation unterstützen. Omega-6 produziert jedoch Hormone, die dieselben Funktionen in umgekehrter Richtung steuern. Der Körper benötigt eine Hormonstabilität für eine ideale Gesundheit.

Wir bekommen genug von Omega-6 durch zahlreiche Lebensmittel in unserer Ernährung wie Samenprodukte, Nüsse und raffinierte Pflanzenöle. Öle, die Omega-6-Fettsäuren enthalten, werden zur Herstellung vollständig verarbeiteter Lebensmittel verwendet. In der Tat kann Sojaöl, wie es in Fastfood üblich ist, zu 20 Prozent der Kalorien in einer durchschnittlichen amerikanischen Ernährung führen. Im Laufe der Jahre hat die Abhängigkeit von schnellen und verarbeiteten Lebensmitteln zugenommen, was zu einer hohen Aufnahme von Omega-6 und nie genug von essentiellen Omega-3-Fettsäuren führte. Die durchschnittliche amerikanische Ernährung besteht aus etwa 14 bis 25 Mal mehr Omega-6 als Omega-3. Es wird angenommen, dass dieses Ungleichgewicht innerhalb der essentiellen Fettsäuren zu vielen heute weit verbreiteten Hauptkrankheiten führt. Experten empfehlen, eine höhere Dosis von Tissot 3 zu erhalten und gleichzeitig die Aufnahme von Omega-6-Fett zu begrenzen.

Vorteile von Omega-3-Nahrungsergänzungsmitteln

Der allgemeine Konsens aus wissenschaftlichen Studien stimmt darin überein, dass jeder mehr Omega-3 in seinen Ernährungsprogrammen benötigt. Wir müssen daher unsere Omega-Aufnahme um einige erhöhen. Omega-3 ist in Fischen wie Lachs, Rondalla, Heilbutt und Makrele reichlich vorhanden. Da diese Fische ebenso wie Blei, Quecksilber und andere PCB aus Verunreinigungen und Verunreinigungen bestehen, sollte der Verzehr auf nur zweimal pro Woche begrenzt werden. Schwangeren und stillenden Müttern wird empfohlen, bestimmte neue Fische wegen Verunreinigungen nicht zu essen. Eine ausgezeichnete Option zur Erfrischung des Fischkonsums sind hochwertige Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel in pharmazeutischer Qualität.

Untersuchungen zeigen, dass Omega-3-Produkte auf verschiedene Weise der Gesundheit zugute kommen können:

Unterstützt das Wohlbefinden des Herzens. Omega-3-Fettsäuren fördern einen gesunden Cholesterin- und Triglyceridspiegel. Sie unterstützen das kardiovaskuläre und arterielle Wohlbefinden.

Unterstützt die Regulierung des regulären Blutdrucks. Studien zeigen, dass Omega-Watch-3-Fettsäuren helfen, den normalen Blutdruck zu kontrollieren, insbesondere bei Personen mit hohen Angstzuständen.

Hilft bei der Regulierung des normalen Blutzuckers. Einige Studien zeigen, dass Tissot 3-Präparate wie eine proaktive Ernährungsmaßnahme zur Unterstützung normaler glykämischer Spiegel verwendet werden können.

Arbeitet mit der Gesundheit der Gelenke. Da Omega-Uhren 3-Fettsäuren eine starke Wirkung haben, haben viele Menschen durch die Einnahme von Omega-3-Präparaten eine große Linderung von Gelenkschmerzen entdeckt.

Hilft bei der Regulierung von Stimmungsschwankungen. Es ist bekannt, dass Tissot 3-Fettsäuren normale Stimmungen regulieren. Studien zeigen, dass sie als Stimmungsverstärker von immensem Nutzen sein können und eine Rolle bei der Verbesserung des psychischen Wohlbefindens spielen.

Unterstützt Gedächtnisraum und kognitive Fähigkeiten. Eine Reihe von Studien zeigt, dass essentielle Omega-3-Fettsäuren die Gehirnleistung unterstützen, die Speicherung und die kognitiven Fähigkeiten fördern.

Hält gesunde Haut, Augen und Haare. Omega-3-Präparate fördern gesunde Poren sowie Haut, Augen und Haare.

Ein Mangel an Omega-3-Fettsäuren in der Ernährung kann zu Müdigkeit, Vergesslichkeit, ausgetrockneter Haut, Herzbeschwerden, Durchblutungsstörungen oder Stimmungsschwankungen führen.

About Author